Lübecker Ärztenetz: Veranstaltungen

Zum Inhalt springen

Mittwoch, 27.01.2016 - WAS MACHT DIE DIABETESSCHWERPUNKTPRAXIS?

Art

Fortbildung

Referent/en

Dr. med. Bianca Lengsfeld, Diabetes – Schwerpunktpraxis Dr. med. Bianca Lengsfeld, Dr. med. Ulrike Steinhoff, Dr. med. Antje Stockfisch, An der Obertrave 6, 23552 Lübeck

Dr. med. Werner Horn Diabetes – Schwerpunktpraxis Dr. med. Werner Horn, Fegefeuer 12–14, 23552 Lübeck

Prof. Dr. med. Morten Schütt Diabetes – Schwerpunktpraxis Prof. Dr. med. Morten Schütt, Koberg 4, 23552 Lübeck

Inhalt

18:00 - 18:30 Uhr Angewandte Diabetologie –wertvolle Daten aus der „echten Welt“

Prof. Dr. med. Morten Schütt

18:30 – 19:00 Uhr Von der Theorie zum Menschen – Kasuistiken

Dr. med. Bianca Lengsfeld

19:00 – 19:30 Uhr Fallbeispiele aus der Diabetologischen Fußambulanz

Dr. med. Werner Horn

19:30 Uhr Diskussionsrunde
Anschließend gemeinsamer Abendimbiss

Zielgruppe

Ärztinnen und Ärzte

Ort

Atlantic Hotel, Schmiedstraße 9-15, 23552 Lübeck

Datum Mittwoch, 27.01.2016

Zeit

18:00 Uhr

Gebühren

Keine

Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung nur mit dem beiliegenden Formular möglich ist. Das ausgefüllte Formular senden Sie bitte an folgende Fax-Nr.: +49 (0) 40 25318876

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Regina Kühn, Tel.: +49 (0) 163 273 8640, Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Anhang

Einladung_Fobi_Lilly_Lu%CC%88beck_27.01.2016_Lo%CC%88w_ZINK.pdf

Mittwoch, 09.12.2015 - KARDIO WERKSTATT

Art

Workshop

Referent/en

Dr. med. Peter Melloh/Allgemeinmedizin

Dr. med. Robert Schulz/Innere Medizin - Fachärztliche Versorgung

Inhalt

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege,

die Betreuung von ACS-Patienten nach dem Akutereignis stellt uns vor große Herausforderungen. Das Risiko dieser Patienten, insbesondere unter dem Aspekt der Multimorbidität, wird unterschätzt. Wir wollen gemeinsam mit Ihnen konkrete Fallbeispiele aus unserer täglichen Praxis diskutieren.

Dieser Workshop soll Fallstricke der EKG-, Echokardiographie und Röntgendiagnostik ins Bewusstsein rufen.

Dazu laden wir Sie recht herzlich ein.

Mit kollegialen Grüßen

Ihre

Dr. med. Peter Melloh und Dr. med. Robert Schulz, LÄN Lübeck

Programm

19:00 Uhr - 19:10 Uhr: Begrüßung und Einführung in den Workshop; Dr. med. Peter Melloh, LÄN Lübeck

19:10 Uhr - 19:30 Uhr: Gemeinsam erkennen. Akutes Koronarsyndrom - das unterschätzte CV-Risiko nach dem Ereignis; Dr. med. Peter Melloh, LÄN Lübeck

19:30 Uhr - 20:10 Uhr: Gemeinsam behandeln. Fallstricke in der Risikostratifizierung nach dem Erstereignis; Dr. med. Robert Schulz, LÄN Lübeck

20:10 Uhr - 20:30 Uhr: Gemeinsam aufklären. Unterstützende Materialien für Ihre Praxis:

  • Virtual Coro: Die ACS-App für Ihre Patientenaufklärung
  • ACS-Wissen: Das ACS-Hörbuch für Ihre Patienten

Dr. med. Robert Schulz, LÄN Lübeck

Ein Imbiss steht im Anschluss zur Verfügung

Zielgruppe

Ärztinnen und Ärzte

Ort

Ringhotel Friederikenhof

Langjohrd 15-19

23560 Lübeck-Oberbüssau

Datum Mittwoch, 09.12.2015

Zeit

19:00 Uhr

Gebühren

Keine

Anmeldung

Wir bitten um Ihre verbindliche Zusage an:

Achim Kiy

Fax: 0421 32 46 62

.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Anhang

Kardiowerkstatt_Einladung_L%C3%BCbeck_NEU_09.12.2015_final2.pdf

Montag, 30.11.2015 - Rückenschmerzen chinesisch behandeln!

Art

Vortrag

Referent/en

Dr. Peter Melloh/Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren

Inhalt

Rückenschmerzen chinesisch behandeln!

Alternative Therapie einer Volkskrankheit

Zielgruppe

Patienten, Interessierte

Ort

Physiotherapie im DAO- Haus der ganzheitlichen Medizin – 1.Stock, Meesenring 1 – Hofeingang – 23566 Lubeck - Behindertengerecht

Datum Montag, 30.11.2015

Zeit

20:00 Uhr

Gebühren

Der Vortrag ist kostenfrei

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich unter 0451 / 66 555 oder 60 10 84

Donnerstag, 26.11.2015 - 28. Mitgliederversammlung

Art

Mitgliederversammlung

Referent/en

Vereinsvorstand

Inhalt

Vereinsthemen

Zielgruppe

Vereinsmitglieder, ärztl. Gasthörer

Ort

media docks, Willy-Brandt-Allee 31 b, 23554 Lübeck, Eames Room

Datum Donnerstag, 26.11.2015

Zeit

20:00 Uhr

Gebühren

keine

Anmeldung

.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Donnerstag, 12.11.2015 - Osteoporose

Art

Vortrag

Referent/en

Dr. Peter Melloh/Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren

Dr. Thomas Legler/Rheumatologe, Osteologe

Inhalt

Osteoporose

Moderne westliche Diagnostik & integrative TCM-Therapie

Zielgruppe

Patienten, Interessierte

Ort

Physiotherapie im DAO- Haus der ganzheitlichen Medizin – 1.Stock, Meesenring 1 – Hofeingang – 23566 Lubeck - Behindertengerecht

Datum Donnerstag, 12.11.2015

Zeit

20:00 Uhr

Gebühren

Der Vortrag ist kostenfrei

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich unter 0451 / 66 555 oder 60 10 84

Mittwoch, 04.11.2015 - COPD und Depression

Art

Fortbildung

Referent/en

Inhalt

Sehr geehrte Frau Doktor, sehr geehrter Herr Doktor,

die COPD bringt große Änderungen der Lebensqualität und des Alltags mit sich. Eine der häufigsten Komorbiditäten ist die Depression.

Wann ist es überhaupt eine Depression, wann nur eine (gut verständliche) Verstimmung aufgrund von sozialer Isolation und fehlender Mobilität?

Wir wollen anhand von Fallbeispielen und Empfehlungen zeigen, wie Sie klinisch einfach entscheiden können:

– Ist es eine Depression?

– Liegt eine COPD vor?

– Wie behandele ich diese Erkrankungen optimal?

– Wann muss ich sie überhaupt behandeln?

Wir freuen uns, Sie zu unserer Veranstaltung COPD und Depression begrüßen zu dürfen und laden Sie herzlich ein teilzunehmen, Fragen zu stellen und sich kollegial
auszutauschen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Dr. med. Jens C. Becker

Dr. med. Hendrik Möllgaard

Ihr
Santis-Team

i.A. Nina Tödt

Programm

18:00 Uhr Begrüßung

Santis GmbH/Dr. med. Jens C. Becker/Dr. med. Hendrik Möllgaard

18:15 Uhr COPD und Depression interaktiv

Dr. med. Jens C. Becker/Dr. med. Hendrik Möllgaard

– COPD aktuell

– Schnittstelle COPD und Depression

– Betroffene Patienten erkennen

– Therapieformen

19:45 Uhr Diskussion / Evaluation

20:00 Uhr Kollegialer Austausch / Imbiss

20:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Zielgruppe

Ärztinnen und Ärzte

Ort

Radisson Blu Senator Hotel

Willy-Brandt-Allee 6, 23554 Lübeck, Tel.: 0451 / 142 0

Datum Mittwoch, 04.11.2015

Zeit

18:00 - 20:30

Gebühren

keine.

Anmeldung

Fax: 03222 / 4076687/Faxantwort s. Anlage

oder per Email an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Zertifizierung durch die LÄK Schleswig-Holstein ist beantragt.

Anhang

Becker_Einladung_COPD_und_Depression_04_11_15.pdf

Montag, 12.10.2015 - Arthrose

Art

Vortrag

Referent/en

Dr. Peter Melloh, Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren

Bernd Przibilla, Physiotherapeut

Inhalt

Arthrose

Therapieerfolge mit Blutegeln, Akupunktur & Physiotherapie

Zielgruppe

Patienten, Interessierte

Ort

Physiotherapie im DAO- Haus der ganzheitlichen Medizin – 1.Stock, Meesenring 1 – Hofeingang – 23566 Lubeck - Behindertengerecht

Datum Montag, 12.10.2015

Zeit

20:00 Uhr

Gebühren

Der Vortrag ist kostenfrei

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich unter 0451 / 66 555 oder 60 10 84

Donnerstag, 02.07.2015 - 26. Mitgliederversammlung

Art

Mitgliederversammlung

Referent/en

Vereinsvorstand

Inhalt

Vereinsthemen

Zielgruppe

Vereinsmitglieder, ärztl. Gasthörer

Ort

media docks Willy-Brandt-Allee 31 b 23554 Lübeck Eames Room

Datum Donnerstag, 02.07.2015

Zeit

20:00 Uhr

Gebühren

keine

Anmeldung

.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Mittwoch, 24.06.2015 - TCM bei unerfülltem Kinderwunsch

Art

Vortrag

Referent/en

Dr. Peter Melloh, Facharzt für Allgemeinmedizin

Inhalt

Etwa jedes sechste Paar leidet unter Problemen der ungewollten Kinderlosigkeit. Um ihnen zu helfen, kombiniert die moderne Infertilitätsbehandlung das Wissen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) mit technischen reproduktiven Maßnahmen.

Zielgruppe

Patienten, Angehörige, Interessierte

Ort

Asklepios Klinik, Am Kurpark 6-12, 23611 Bad Schwartau

Datum Mittwoch, 24.06.2015

Zeit

19:00 Uhr

Gebühren

Der Vortrag ist kostenfrei

Anmeldung

Samstag, 13.06.2015 - 1. Lübecker Urologenkongress Harnblasenkarzinom: Interdisziplinäre Therapie

Art

Fortbildung

Referent/en

> Jan Bergrath I Autor I Pati ent I Köln

> Prof. Dr. med. Andreas Böhle I Facharzt für Urologie I Praxis Urologie Bad Schwartau I Belegarzt HELIOS-Agnes-Karll-Krankenhaus Bad Schwartau I Konsiliararzt Schön-Kliniken Neustadt/Holstein

> Dr. med. Christoph Durek I Chefarzt Klinik für Urologie I Sana Kliniken Lübeck I Facharzt für Urologie I Urologisches Zentrum Lübeck

> Dr. med. Martin Frambach I Chefarzt Klinik für Urologie I Sana Kliniken Lübeck I Facharzt für Urologie I Urologisches Zentrum Lübeck

> Dr. med. Sven Leuenroth I Facharzt für PathologieI Praxis für Pathologie I Lübeck

> PD Dr. med. Ahmed Magheli I Leitender Oberarzt I Klinik für Urologie I Charité – Universitätsmedizin Berlin

> Prof. Dr. med. Kurt Miller I Klinikdirektor Charité– Universitätsmedizin Berlin I Klinik für Urologie I Vizepräsident Deutsche Gesellschaft für Urologie

> Dr. med. Peter Renner I Leitender Oberarzt I Sana Kliniken Lübeck I Facharzt für Urologie I Urologisches Zentrum Lübeck

> Dr. med. Ursula Steidle-Katic I Fachärztin für Strahlentherapie I Curavid - Praxis für Radiologie und Strahlentherapie I Lübeck

> Dr. Peter Voeltz I Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin I Berufsgenossenschaftliches Unfallkrankenhaus Hamburg (BUKH)

> Prof. Dr. med. Dirk Zaak I Chefarzt I Abteilung für Urologie und Kinderurologie I Kliniken Südostbayern Facharzt für Urologie I Gemeinschaftspraxis für Urologie I Traunstein

Inhalt

1. Lübecker Urologenkongress Harnblasenkarzinom: Interdisziplinäre Therapie

08:30 Uhr Registrierung

09:00 Uhr Begrüßung C. Durek, Lübeck

09:15 Uhr Pathologie des Harnblasenkarzinoms S. Leuenroth, Lübeck

09:45 Uhr pT1 GIII Blasenkarzinom - immer noch BCG? A. Böhle, Lübeck Schwartau

10:15 Uhr Neues zur Diagnosti k des nicht-muskelinvasiven Blasentumors D. Zaak, Traunstein

10:45 Uhr Kaff eepause Besuch der Fachausstellung

11:15 Uhr Adjuvante und neoadjuvante Therapie des MIBC A. Magheli, Berlin

11:45 Uhr Die Harnblasenteilresekti on - eine Therapieoption? K. Miller, Berlin

12:15 Uhr Autorenlesung aus dem Roman „Fiktion“ J. Bergrath, Köln

12:45 Uhr Mitt agspause Besuch der Fachausstellung

13:30 Uhr Metabolische Langzeitf olgen und Therapie nach Ileum-Neoblase P. Voeltz, Hamburg

14:00 Uhr Radiochemotherapie des MIBC mit Paclitaxel P. Renner, Lübeck, Palliative Strahlentherapie U. Steidle-Katic, Lübeck

14:30 Uhr Ausblick: Vorstellung eines Lübecker Blasentumorzentrums C. Durek, M. Frambach, Lübeck

15:00 Uhr Ausgabe der CME-Zertifikate

Zielgruppe

Ärztinnen und Ärzte, Studenten

Ort

Media Docks Lübeck, Willy-Brandt-Allee 31, 23552 Lübeck

Datum Samstag, 13.06.2015

Zeit

8:30 - 15:00 Uhr

Gebühren

€ 30,- für Ärzte, keine Gebühren für Studenten (Nachweis)

Anmeldung

Anmeldung bitte per Fax an: 0451 3170435-20

Oder per Post an: Fortbildungsiniti ati ve Lübeck e.V., Kronsforder Allee 69, 23560 Lübeck

Online-Anmeldung unter: http://www.urologenkongress-lübeck.de

Fragen zur Anmeldung

Fortbildungsiniti ati ve Lübeck e.V., Kronsforder Allee 69, 23560 Lübeck, Telefon: 0451 31704350, Telefax: 0451 3170435-20, E-Mail: info@fb i-hl.de

Anhang

programm_urologenkongress_2015_FINAL.pdf

Design & Umsetzung: ideenhafen