Lübecker Ärztenetz: Ein Bündnis für den Patienten

Zum Inhalt springen

Ein Bündnis für den Patienten

Ein Bündnis für den Patienten

Das Lübecker Ärztenetzwerk vernetzt 160 Mediziner und setzt sich für eine bessere ambulante Versorgung ein

Lübeck. 160 Mediziner gehören aktuell zum Lübecker Ärztenetz. Sie behandeln pro Jahr etwa 180 000 Patienten. Um diese noch effizienter betreuen zu

können, arbeiten sie zusammen. „Dabei ist uns vor allem die wohnortnahe, ambulante Versorgung wichtig“, sagt Sven Soecknick, Allgemeinmediziner und Vorsitzender des Netzwerkes.

Mehr

Design & Umsetzung: ideenhafen